Unsere Facebookseite

Ab sofort findet ihr uns auch bei Facebook auf unserer Offiziellen Seite der SG Schorndorf Fußballabteilung:
SG Schorndorf Fußball bei Facebook
   

fussball.de Terminliste

Hier gibt es den Link zur offiziellen Terminliste für unsere Spiele: 
Bitte beachten: nur diese Spieltermine sind gültig!
Spielauswahl auf www.fussball.de
   


C-Juniorinnen

Die C-Juniorinnen spielen in der Saison 2016/17 eine Spielgemeinschaft mit dem TSV Haubersbronn.
Der Spielort ist Haubersbronn.

Trainingszeiten Di 18:00-19:30 in Haubersbronn
Do 18:00-19:30 in Schorndorf
Trainer Stefan Kurz, 0173/3145968
Co-Trainer Torsten Fetke
Am 27.05.2017 traten unsere Mädels auswärts beim Tabellenschlusslicht SGM Welzheim/Alfdorf an.
Bei großer Hitze und ungewohnt stumpfem Rasenplatz tat sich unser Team von Anfang an schwer. Es kam keinerlei Spielfluss auf, sodass der Gegner bereits in der ersten Halbzeit mit 2:0 in Führung lag. Auch in der zweiten Hälfte konnten unsere Mädels sich leider kaum steigern. Bis 15 Minuten vor dem Ende der Partie hatte die SGM Welzheim/Alfdorf bereits auf 4:0 erhöht. Erst in den letzten Minuten fassten sich unsere Mädels nochmal ein Herz und zeigten einige gute Spielzüge. Folgerichtig konnten wir noch auf 1:4 verkürzen. Viel mehr war am heutigen Tag aber nicht drin. Damit beenden wir die Saison auf einem guten dritten Tabellenplatz.
Es spielten: Luise (T), Marie, Annika, Janice (1), Amy, Nina, Mona, Lara, Jenna, Mareike
Ein großes Dankeschön nochmal an alle Spielerinnen und vor allem an unsere zwei Trainer Stefan und Torsten für ihr Engagement!
Starke 2. Halbzeit
Das Nachholspiel beim TSV Bad Rietenau gewannen die C-Mädels durch eine starke 2. Halbzeit verdient mit 4:2. Zu Beginn des Spiels kamen die Gastgeber besser ins Spiel, wobei es kaum Chancen gab. Unser Team tat sich schwer beim Spiel nach vorne, sodass Rietenau zum Ende der 1. Halbzeit den Druck erhöhte und durch einen Fehler unserer der Abwehr das 1:0 erzielte. Nach Wiederanpfiff das gleiche Bild, der Gegner erzielte kurz darauf das 2:0. Das war wohl die Initialzündung um den Schalter umzulegen, jetzt spielte nur noch die SGM. Durch tolle Kombinationen aus der Abwehr über die Außen drehten die Mädels das Spiel innerhalb von 10 Minuten auf 2:3. Kurz vor Spielende konnten wir noch auf 4:2 erhöhen.
Es spielten: Landis (T), Amy, Jenna, Mona, Nina (2), Annika (2), Janice, Mareike
In einen chancenarmen Spiel hat die SGM in Rommelshausen verdient verloren.
In der Anfangsphase war das Spiel recht ausgeglichen, es gab kaum Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Ende der ersten Halbzeit konnte sich der Gegner besser durchsetzen und so ging Rommelshausen bis zur Pause mit 2:0 in Führung. Nach der Pause konnte Rommelshausen auf 3:0 erhöhen. Ab und an konnten wir uns auch etwas befreien und durch einen Freistoß auf 3:1 verkürzen. Doch quasi im Gegenzug stellte der Gegner den alten Abstand wieder her. Kurz vor Schluß fiel dann noch das 5:2 für die SpVgg. Unsere Mädels bäumten sich nochmals auf und erzielten den Endstand von 5:3.
Es spielten: Luise, Amy, Nina (1), Annika, Jenna, Janice (1), Landis, Lara (1), Janne und Milena
mc 170430 20170501 1645218448Die Mädels, Eltern und Trainer der C-Juniorinnen bedanken sich ganz herzlich bei der AWO Sozialstation Rems-Murr für die schönen neuen Trikots, sowie bei der Kinderbedarfsbörse Haubersbronn und der Firma Sport Schwab für die finanzielle Unterstützung beim Kauf eines neuen Trikotkoffers.
Am Ende eine klare Sache
Unsere Mannschaft hatte von Anfang an das Spiel im Griff und es wurden Chancen erspielt. In der 5. Minute gelang schon die 1:0-Führung nach einer schönen Einzelleistung. Mitte der ersten Hälfte kam Welzheim besser ins Spiel und durch individuelle Fehler in unserer Abwehr fiel das 1:1. Jetzt war Welzheim am Drücker und durch ein Missverständnis in der Abwehr gerieten wir in Rückstand. Das Team erholte sich aber schnell und glich kurz darauf zum 2:2 aus. Durch einen erneuten Fehler in der Abwehr ging der Gegner wieder in Führung, doch quasi mit dem Halbzeitpfiff konnten wir wieder ausgleichen. Wie in den vergangenen Spielen, war die 2. Halbzeit die bessere. Der Gegner wurde in der eigenen Hälfte eingeschnürt und es wurden Chancen im Minutentakt erspielt. Die gute Leistung wurde belohnt und wir gingen durch 2 Tore mit 5:3 in Führung. Kurz vor dem Ende konnten wir sogar noch auf 6:3 erhöhen.
Es spielten: Luise (T), Jenna, Mona (1), Annika (1), Nina (2), Nisi (2), Landis, Amy und Marie
Das Spiel in der 2. Halbzeit gedreht
In der 1. Hälfte war das Spiel sehr ausgeglichen, keine der Mannschaften konnte sich klare Torchancen herausspielen. Ein kurzer Eckball von Rommelshausen brachte das erste Gegentor ein. Unsere Mannschaft bemühte sich, den Rückstand gleich wieder wett zu machen, doch durch einen Abwehrfehler fiel auch noch das 0:2. Daraufhin übernahm unser Team die Initiative und über eine schnelle Kombination gelang der 1:2 Anschlusstreffer. Nach der Halbzeitpause legten unsere Mädels nochmal zu, sodass Rommelshausen in die eigene Hälfte eingeschnürt wurde. In dieser Phase fiel das 2:2 und kurz darauf durch einen Eckball und unter Mithilfe des Gegners das 3:2. Mit der Führung im Rücken erspielte sich unsere Mannschaft nun noch einige gute Torchancen, die jedoch nicht genutzt wurden. Kurz vor Schluss konnte die SGM noch auf 4:2 erhöhen.

Am Ende ein souveräner Sieg
Von Anfang an entwickelte sich ein spannendes und offenes Spiel, wobei sich beide Mannschaften schwer taten, Torchancen herauszuspielen. Mitte der ersten Halbzeit konnten wir einen schönen Angriff zum 1:0 abschließen und danach noch die ein oder andere Möglichkeit generieren. Es blieb aber bis zur Halbzeit bei der 1:0 Führung. Unsere Mannschaft kam in der 2. Halbzeit immer besser ins Spiel und es wurden Chancen im Minutentakt herausgespielt. Eine schöne Kombination konnte in der 50. Minute zum 2:0 abgeschlossen werden. Rietenau öffnete nun etwas die Abwehr und kam durch einen Freistoß zum 2:1 Anschlußtreffer. In den letzten 10 Minuten gelangen uns noch 2 Tore, sodass die Partie mit 4:1 endete.
Es spielten: Landis(T), Amy, Jenna, Annika, Mareike, Mona, Nina, Janice (3), Lara und Lorena (1)
   

Suchen

   

Unsere Sponsoren  

   

Besucher  

Heute 21

Gestern 86

Woche 374

Monat 1946

Insgesamt 309538

   
© Copyright 2005 - 2015 SG Schorndorf 1846 Abt. Fußball